Aktuelles aus der Einsatzabteilung

18
Jul

Letzter Einsatz

Nr.  19 in 2019

Brand 3: Brennende Müllsäcke vor Gebäude 

im Einsatz:

 LF 16/12

Weiterlesen …

06
Jul

Leistungsabzeichen in Bronze und Silber erfolgreich abgelegt

Am Samstag 06.07.2019 haben zwei Leistungsgruppen der Feuerwehr Reutlingen Abt. Freiwillige Rommelsbach ihre Leistungsabzeichen in Bronze  erfolgreich abgelegt. Unterstützt wurde die Truppe durch je einen Kameraden aus Altenburg und Ohmenhausen.

Nach dreimonatiger Vorbereitungsphase ging es am Samstag nach Dapfen. Bei strahlenden Sonnenschein konnten die Kameraden mit einer engagierten und konzentrierten Teamleistung ihre Übungen mit Erfolg abschließen.

Unsere Kameradin Melanie Weimar hat mit der Gruppe aus Sickenhausen das Leistungsabzeichen in Silber erfolgreich abgelegt.

Wir gratulieren ganz herzlich den Kameraden aus Rommelsbach, Altenburg und Ohmenhausen zum Leistungsabzeichen in Bronze und Silber!

Weiterlesen …

01
Jul

Kamerad Manfred Neuscheler verstorben

Manfred Neuscheler ist am Montag, den 01. Juli 2019 im Alter von 92 Jahren verstorben Er trat am 1.1.1953 in die Freiw. Feuerwehr Rommelsbach ein.
Fast 35 Jahre leistete der gelernte Maschinenschlosser aktiven Feuerwehrdienst in der Abteilung Freiwillige Feuerwehr Rommelsbach.
Manfred Neuscheler wurde in der Abt. FF Rommelsbach ab 1974 als Gruppenführer eingesetzt. Er hat sich um die Sicherheit der Bürger und seiner Abteilung verdient gemacht.
Nach seinem Ausscheiden aus dem aktiven Feuerwehrdienst im Jahre 1988 wurde er zum Ehrenmitglied ernannt; er blieb in der Altersabteilung und war der Reutlinger Feuerwehr eng verbunden.
Unser Mitgefühl gilt in diesen Stunden seiner Frau Paula und den Familienangehörigen. Wir werden Manfred Neuscheler stets in guter Erinnerung behalten.

 
30
Jun

Arbeitsreiches Wochenende - Dorffest und Großübung

Ein arbeitsreiches und heißes Wochenende liegt hinter der Feuerwehr Rommelsbach. Am Samstag fand die Großübung der Feuerwehr Reutlingen statt. Parallel hierzu fand am Samstag und Sonntag das Rommelsbacher Dorffest statt, an dem sich die Einsatzabteilung und die Jugendfeuerwehr beteiligte. Die Abteilung Rommelsbach beteilgte sich mit dem LF 16/12 und 7 Feuerwehrangehörigen an der Übung. Zusammen mit den Kameraden aus Betzingen, Sickenhausen und Degerschlacht übernahmen sie einen Einsatzabschnitt. Die anderen Kameraden und Kameradin übernahmen am Standort zusammen mit einem Löschfahrzeug aus Pliezhausen die Sicherstellung des Brandschutzes im Reutlinger Nordraum während der Übung.

 

Weiterlesen …

02
Jun

Familienausflug nach Stuttgart auf die Waldau

Am Sonntag, den 2. Juni 2019 trafen sich die Angehörige der Feuerwehr Rommelsbach mit Ihren Familien und Kindern zur Familienwanderung. Die Gruppe machte sich auf zum Haus des Waldes ein Walderlebniszentrum nach Stuttgart-Degerloch. Auf der Waldau in Stuttgart wurde die Mit-Mach-Ausstellung von den Kindern intensiv bespielt und im Anschluss konnten sich die Kinder auf einem Walderlebnispfad austoben.

Weiterlesen …

27
Apr

Mitglied der Einsatzabteilung Grundausbildung bestanden

Heute hat ein MItglieder der Einsatzabteilung erfolgreich seine Grundausbildung bestanden und verstärkt ab sofort unsere Einsatzabteilung. In insgesamt 130 Stunden wurden die Grundtätigkeiten der Feuerwehr erlernt. Am Samstag fand die Abschlussübung statt in der die Kameraden und Kameradinnen ihr Können unter Beweis stellten.

Wir gratulieren Maximilian Warncke zur bestandenen Grundausbildung.

 

Weiterlesen …

16
Mär

Abteilungsversammlung 2019

 

Bei der Versammlung der Feuerwehr Reutlingen, Abteilung Freiwillige Feuerwehr Rommelsbach konnte Abteilungskommandant Marcus Wandel von einem sehr bewegendem Jahr 2018 berichten. Überschattet war das letzte Jahr vom völlig unerwarteten Tod der langjährigen Kameraden Paul Raiser und Klaus Wiedmann.

 

 

Weiterlesen …

08
Jan

Artikel in der SWP über Feuerwehr macht Schule

Die Südwestpresse berichtet über unser "Feuerwehr macht Schule" Projekt.

Hier gehts zum Bericht des SWP.

 

Weiterlesen …

27
Nov

Feuerwehr macht Schule, die Zweite

Heiß her ging es am 27.11.2018, als die 8b des Albert-Einstein-Gymnasiums Reutlingen die Feuerwehr Rommelsbach besuchte. Der stellvertretende Klassenlehrer Dominik Schwarz, der in der 8b auch Chemie unterrichtet, ist selbst aktives Mitglied der Wehr und organisierte eine Rallye im Gerätehaus zum Thema „Brandschutz“, das auf dem Stundenplan der 8b stand.

Gezeigt wurden die verheerende Wirkung einer Fettexplosion, also das Löschen von brennendem Öl oder Fett mit Wasser, und die Wirkungsweise eines Schaum-, CO2- und Wasserlöschers. Als die erfahrenen Kameraden Tim Schultze, Marc Müllerschön, Nils Aicher und Pascal Wezel, die Dominik Schwarz unterstützten, vorführten, was ein Feuerwehrmitglied in den Innenangriff mitnehmen muss, staunten die Schülerinnen und Schüler nicht schlecht: „Boah, das geht doch gar nicht! Das ist doch viel zu viel!“

Die Ralley im Gerätehaus war Teil einer wissenschaftlichen Arbeit von Dominik Schwarz mit dem Thema "Außerschulischer Lernort oder Klassenzimmer - Ein Vergleich am Thema Brandschutz". Dabei werden zwei achte Klassen parallel unterrichtet, eine in der Schule im Klassen- bzw. Fachraum (Chemie), die andere bekommt den Brandschutzunterricht im Gerätehaus.

 

Weiterlesen …

30
Sep

Besuch bei Freunden in Biberach

Am Sonntag ist eine Abordnung der Abteilung Rommelsbach der Einladung der Kameraden aus Biberach gefolgt und hat die Biberacher Feuerwehr in ihrem vor 2 Monaten eingeweihten neuen Feuerwehrhaus besucht. Die Feuerwehr Biberach war 2013 fast eine Woche beim Hagel mit ihrer Drehleiter und dem LF- KatS in Rommelsbach im Einsatz. Hierdurch hat sich eine freundschaftliche Beziehung der beiden Wehren ergeben. Nachdem die letzten Jahre die Biberacher immer in Rommelsbach beim Tag der offenen Tür waren, konnten die Rommelsbacher nun zum Gegenbesuch ins neue Domizil vorbeischauen.

Als kleines Gastgeschenk zum neuen Feuerwehrhaus überreichte Abteilungskommandant Marcus Wandel dem Kommandanten der Feuerwehr Biberach Florian Retsch ein Wandbild vom Hageleinsatz 2013 in Rommelsbach und überbrachte die besten Grüße des Feuerwehrkommandanten Harald Herrmann. Bei einer Führung durch das neue Haus waren die Rommelsbacher von dem funktionalen überzeugen und architektonisch sehr gelungenen Feuerwehrhaus sehr begeistert

 

Weiterlesen …