Termine

Aktuelles

29
Jul

Letzter Einsatz

Nr.  22 in 2019

Brand 3: Brandmelder bei Getränkehersteller ausgelöst 

im Einsatz:

 LF 16/12, TSF W/S

Weiterlesen …

25
Jul

Faszination Feuerwehr

Vom 23. bis zum 25. Juli durften 14 Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums erfahren und erleben, was den Dienst bei der Feuerwehr ausmacht. Ihr Lehrer Dominik Schwarz, der selbst aktiver Feuerwehrmann in der Abteilung Rommelsbach ist, brachte seinen Schülern in den drei Tagen die Grundlagen der Verbrennung und des Löschens, grundlegende Kenntnisse in Erster Hilfe, Hochwasserschutz und den Abläufen bei einem Löschangriff näher. Die Schüler lernten, dass sowohl brennendes Fett als auch brennendes Metall (am Beispiel Magnesium) besser nicht mit Wasser gelöscht werden sollten. Besonders beeindruckt waren die Schüler von der Tatsache, dass sich beim Löschen von brennendem Magnesium die Flamme noch vergrößerte.

 

Weiterlesen …

22
Jul

Halbjahresabschlussübung mit Jugendfeuerwehr

Traditionell wird bei der Abteilung Rommelsbach die Halbjahresabschlussübung zusammen mit der Jugendfeuerwehr durchgeführt. Damit sollen Hemmschwellen zwischen Jugendfeuerwehr und der Einsatzabteilung abgebaut werden, damit den Jugendlichen der Übertritt aus der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung leichter fällt. Geübt wurde dieses Mal in gemischiten Teams sprich ein Trupp bestand aus einem JF-Mitglied und einem Mitglied der Einsatzabteilung. Nur das ersteintreffende Fahrzeug und die Trupps unter Atemschutz bestanden aus 2 Mitglieder der Einsatzabteilung.

Auf Grund der erfreulichen Größe der Abteilung und der Jugendfeuerwehr übten wir mit insgesamt 4 Löschfahrzeugen und einer Drehleiter. Hierzu ein herzliches Dankeschön an die Abteilung Mittelstadt, die uns eines ihrer LF 10 mit Maschinist zur Verfügung gestellt hat und die Abteilung Stadtmitte, die uns mit der Drehleiter unterstützte.

Zum Abschluss durften die Jugendlichen mit der Drehleiter Rommelsbach noch von oben bestauen.

Als Übungsobjekt stellte uns der Kleintierzüchterverein sein Vereinsheim zur Verfügung. Hierfür herzlichen Dank.

 

Weiterlesen …

06
Jul

Leistungsabzeichen in Bronze und Silber erfolgreich abgelegt

Am Samstag 06.07.2019 haben zwei Leistungsgruppen der Feuerwehr Reutlingen Abt. Freiwillige Rommelsbach ihre Leistungsabzeichen in Bronze  erfolgreich abgelegt. Unterstützt wurde die Truppe durch je einen Kameraden aus Altenburg und Ohmenhausen.

Nach dreimonatiger Vorbereitungsphase ging es am Samstag nach Dapfen. Bei strahlenden Sonnenschein konnten die Kameraden mit einer engagierten und konzentrierten Teamleistung ihre Übungen mit Erfolg abschließen.

Unsere Kameradin Melanie Weimar hat mit der Gruppe aus Sickenhausen das Leistungsabzeichen in Silber erfolgreich abgelegt.

Wir gratulieren ganz herzlich den Kameraden aus Rommelsbach, Altenburg und Ohmenhausen zum Leistungsabzeichen in Bronze und Silber!

Weiterlesen …

01
Jul

Kamerad Manfred Neuscheler verstorben

Manfred Neuscheler ist am Montag, den 01. Juli 2019 im Alter von 92 Jahren verstorben Er trat am 1.1.1953 in die Freiw. Feuerwehr Rommelsbach ein.
Fast 35 Jahre leistete der gelernte Maschinenschlosser aktiven Feuerwehrdienst in der Abteilung Freiwillige Feuerwehr Rommelsbach.
Manfred Neuscheler wurde in der Abt. FF Rommelsbach ab 1974 als Gruppenführer eingesetzt. Er hat sich um die Sicherheit der Bürger und seiner Abteilung verdient gemacht.
Nach seinem Ausscheiden aus dem aktiven Feuerwehrdienst im Jahre 1988 wurde er zum Ehrenmitglied ernannt; er blieb in der Altersabteilung und war der Reutlinger Feuerwehr eng verbunden.
Unser Mitgefühl gilt in diesen Stunden seiner Frau Paula und den Familienangehörigen. Wir werden Manfred Neuscheler stets in guter Erinnerung behalten.

 

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.